Fußball

Erste gewinnt 5:0, Zweite verliert 1:8.

08.09.2022 - Der erhoffte Befreiungsschlag ist mit 5:0 gelungen. Die Zweite erleben ein Desaster und die Damen starten in die Bezirksliga in Ötigheim mit einer 4:1 Niederlage

Erste gewinnt 5:0, Zweite verliert 1:8.

Die Erste meldet sich eindrucksvoll zurück. Gegen den FV Steinmauern gewinnt der SVS deutlich und auch richtig gut mit 5:0. Nach 3 deutlichen Niederlagen hat man die Skeptiker eines besseren belehrt. Zum ersten mal in dieser Runde stand hinten die Null, nachdem man in den vorangegangen 5 Spielen schon 19 Gegentreffer hinnehmen musste. Der deutliche Sieg zeigt auch die gute Moral der Gruppe um Sven Huber, die in den letzten Wochen einiges an Kritik - auch berechtigt - einstecken mussten.

Bei bestem Fußballwetter zeigte die Erste sich in allen Bereichen auf einem guten Niveau und zerlegte die Gäste aus Steinmauern fast nach Belieben. Mit nun 3 Siegen und 3 Niederlagen bei 13:19 Toren steht man nun mit 9 Punkten aktuell auf dem 7. Tabellenplatz
Die Tore:
1:0 Florian Seebacher 17.
2:0 Mario Schmeiser 35.
3:0 Marius Mahler 56.
4:0 Florian Seebacher 60.
5:0 Sven Huber 86.

Aufstellung:
A.Penkert - C.Wobst - K.Schmeiser - S.Huber - M.Hintze - M.Schmeiser (Ch. Maginean 72.) - M.Mahler (A.Murr 59.) - B.Mahler (M.Abur 58.) - F.Seebacher - K.Gebhardt (T.Kammerer 76.)  - St. Schmeiser

Die Zweite erlebte zu Hause ein Desaster und kam mit 1:8 mächtig unter die Räder. Den Ehrentreffer erzielte Wolfgang Mahler in der 85. Minute.

Am kommenden Sonntag geht es nun zum Tabellenführer nach Rastatt 04, der bislang als einzigster Verein noch ungeschlagen ist und zudem mit nur 5 Gegentreffer die beste Abwehr der Liga stellt.

Torjäger >>>>>>

Zum Focus-Heft

Damenmannschaft
Die Damen des SVS startete am Sonntag mit einer Niederlage in die Bezirksliga und veliert mit 4:1  in Ötigheim. Wir wünschen unseren Fußballerinnen nun einen erfolgreichen Heimspielstart gegen FV Obersasbach am Samstag, 17.9.22 um 17 Uhr.

Bezirksliga-Termine Damen

Termine Damen

Kommentare

Tabelle

Pl.Platz Mannschaft Sp.S. D P.Punkte
1.
FC Rastatt 04 e.V.
9 28 27
2.
Rastatter SC /​ DJK e.V.
9 20 24
3.
SV Au am Rhein
9 28 22
4.
SV Michelbach
9 11 19
5.
FV Iffezheim
9 18 17
6.
SV Staufenberg
9 -6 15
7.
VFR Bischweier
9 8 13
8.
FV Steinmauern
9 -9 12
9.
FV Hörden
9 -5 11
10.
FV Bad Rotenfels
9 1 10
11.
FC Phönix 06 Durmersheim
9 -1 8
12.
FV Würmersheim 2
9 -9 8
13.
SV Bietigheim
9 -10 7
14.
FV Plittersdorf
9 -19 6
15.
FC Frank. Rastatt
9 -14 4
16.
FC Gernsbach
9 -41 2
Pl.Platz Mannschaft Sp.S. D P.Punkte
1.
Rastatter SC /​ DJK e.V. 2
8 22 22
2.
FV Steinmauern 2
8 39 20
3.
FV Iffezheim 2
8 21 18
4.
SV Au am Rhein 2
8 20 18
5.
VFR Bischweier 2
7 7 16
6.
FV Plittersdorf 2
6 -3 12
7.
FV Bad Rotenfels 2
8 -9 9
8.
FC Rastatt 04 e.V. 2 Flex
8 -1 8
9.
FC Frank. Rastatt 2
8 -7 8
10.
FV Hörden 2
7 -7 7
11.
SV Staufenberg 2 Flex
7 -12 6
12.
SV Michelbach 2
8 -14 6
13.
FC Phönix 06 Durmersheim 2
8 -15 4
14.
SV Bietigheim 2
7 -41 0

Finde uns auf Facebook

Hautsponsoren des SV Staufenberg

Kontakt & Anfahrt
SV Staufenberg 1923 e.V.
76593 Gernsbach
Tel. Clubhaus: 07224 / 4455
info@svstaufenberg.de
Anfahrtskarte
Impressum
Datenschutzerklärung

Sponsoren
Kanzlei Martin Dernbach
Hotel Gasthof Sternen Staufenberg Gasthaus & Metzgerei zur Sonne
Fahrschule Zehner
Scholl Communications

Bildnachweise
Benjamin Wiens /pixelio.de, Hartmut910 /pixelio.de, Lupo /pixelio.de, Peter Smola /pixelio.de, Rainer Sturm /pixelio.de, Stephanie Hofschlaeger /pixelio.de, Tobi Grimm /pixelio.de, www.sonjawinzer.de  /pixelio.de