Fußball

SVS macht Obertsrot zum Meister

18.05.2022 - Das Derby ging mit 3:0 an den FCO, die Zweite gewann das Vorspiel mit 1:2

SVS macht Obertsrot zum Meister

Vor großer Kulisse macht der SVS mit der Niederlage den FCO zum Meister.

Der SVS gratuliert dem FC Obertsrot zum Sieg und zur Meisterschaft.

In einem zunächst ausgeglichenen Derby erspielten sich beide Mannschaften einige sehenswerte Chancen, letztlich führte nur die leichte Überlegenheit des künftigen Bezirksligisten zum Ziel. Nach einer Viertelstunde stand es 1:0, das 2:0 kurz vor der Halbzeit war die Entscheidung. Der FCO war in der Folge die klar bessere Mannschaft.
In der 53. Minute sah Kevin Gebhardt nach Foul die Rote Karte. In der Folge ließ Obertsrot nichts mehr anbrennen und spielte wie ein Meister und der SVS hatte nur noch wenig entgegen zu setzen.

Obertsrot wollte im Derby und vor dieser Kulisse unbedingt sein Meisterstück machen!

Der Sieg geht völlig in Ordnung, Staufenberg musste wieder einmal auf einige Stammkräfte verzichten. Nach langer Verletzungspause stand Alexander Penkert wieder im Kasten und war ein sicherer Rückhalt.

Aufstellung:
A. Penkert - N.Steimer - A.Javorek (M.Abur 78.) - A.Murr - M. Hintze - B.Mahler (D.Fejzullahi 70.) - M.Schmeiser (T.Nett 46.) - St. Schmeiser - K.Schmeiser - F.Seebacher - K.Gebhardt

Die Zweite ist Derbysieger im Spiel FC Obertsrot 2 - SVS 2 mit einem 1:2 Sieg.
Bereits zur Halbzeit stand es schon 0:2.
Die Tore schossen Max Volz in der 37. Minute und Mehmed Abur in der 43. Minute.
Der Obertsroter Anschlusstreffer in der 83. Minute kam hier wohl zu spät.
Glückwunsch an die 2. Mannschaft.

Heute abend steht das Derby der beiden ersten Mannschaften auf dem Programm. Spielbeginn ist um 19 Uhr.

Hier könnte der SVS bei einer weiteren Niederlage zum Meistermacher des FC Obertsrot werden. Woir wünschen es ja dem FCO, darf die Meisterschaft aber auch gerne gegen eine andere Mannschaft einfahren!

Am Sonntag, 22.5. kommt der VFR Bischweier auf die Auwiese

Insgesamt hat die Rückrunde noch 2 Spiele auf dem Programm. Der letzte Spieltag ist am Samstag, 28.5. für den SVS in Au am Rhein.

Torjäger >>>>

Fanshop

Mitmach-Aktion bei REWE "Scheine für Vereine"

Fanshop

Spielplan der Restrunde

Spiele auf einen Blick
Spiele auf einen Blick

Kommentare

Tabelle

Pl.Platz Mannschaft Sp.S. D P.Punkte
1.
FC Obertsrot
30 88 77
2.
FV Ottersdorf
30 44 67
3.
FV Iffezheim
30 53 65
4.
SV Au am Rhein
30 42 60
5.
FV Hörden
30 36 59
6.
SV Bietigheim
30 26 58
7.
VFR Bischweier
30 32 49
8.
FV Steinmauern
30 -1 41
9.
FC Rastatt 04
30 -8 40
10.
SV Staufenberg
30 4 39
11.
FV Würmersheim 2
30 -10 36
12.
FC Frank. Rastatt
30 -48 23
13.
FC Gernsbach
30 -69 21
14.
FV Plittersdorf
30 -40 18
15.
1.SV Mörsch 2
30 -59 15
16.
SV Forbach
30 -90 12
Pl.Platz Mannschaft Sp.S. D P.Punkte
1.
FV Steinmauern 2
24 58 54
2.
VFR Bischweier 2
24 42 54
3.
SV Au am Rhein 2
24 34 51
4.
FC Obertsrot 2
24 34 48
5.
SV Staufenberg 2
24 -6 39
6.
FC Frank. Rastatt 2
24 -14 36
7.
FV Hörden 2
24 8 33
8.
FV Iffezheim 2
24 -1 31
9.
FV Plittersdorf 2
24 -13 28
10.
FV Ottersdorf 2
24 3 27
11.
SV Bietigheim 2
24 -30 21
12.
Rastatter SC /​ DJK 3
24 -32 18
13.
SV Forbach 2
24 -83 9

Finde uns auf Facebook

Hautsponsoren des SV Staufenberg

Kontakt & Anfahrt
SV Staufenberg 1923 e.V.
76593 Gernsbach
Tel. Clubhaus: 07224 / 4455
info@svstaufenberg.de
Anfahrtskarte
Impressum
Datenschutzerklärung

Sponsoren
Kanzlei Martin Dernbach
Hotel Gasthof Sternen Staufenberg Gasthaus & Metzgerei zur Sonne
Fahrschule Zehner
Scholl Communications

Bildnachweise
Benjamin Wiens /pixelio.de, Hartmut910 /pixelio.de, Lupo /pixelio.de, Peter Smola /pixelio.de, Rainer Sturm /pixelio.de, Stephanie Hofschlaeger /pixelio.de, Tobi Grimm /pixelio.de, www.sonjawinzer.de  /pixelio.de